PowerShell Module über Taskmanager starten

​Für die Ausführung von PowerShell über den Taskmanager benötigen Sie folgende Voraussetzungen: Das Auszuführende Konto muss lokaler Administrator sein Das Auszuführende Konto benötigt das Recht „Anmelden als Stapelverarbeitungsauftrag“ Folgende Werte sind notwendig, damit das Modul ausgeführt werden kann: Geben Sie den folgenden Programmpfad an: ​ C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe Als Argument tragen Sie den Modulnamen und mögliche Parameter …

VB Skript – Verzeichnis bereinigen

Das Skript durchläuft einen Array und kann abhängig vom Dateityp das System bereinigen. Speichern Sie die Skriptzeilen als eine vbs-Datei und führen diese manuell oder über den Taskmanager aus.   ‚ Skript zum löschen von Dateien ‚ Dim 1 = Ordnerpfad ‚ Dim 2 = Dateityp; Leerer String = alle Typen Dim ArrFolder(6,1) ArrFolder(0,0) = „c:\“ …

Exchange Active Sync Verbindungen ausgeben

Das folgende PowerShell Skript gibt die Active Sync Verbindungen aus und speicher diese in einer TXT Datei. Speichern Sie das Skript in einer ps1 Datei und führen diese dann über die PowerShell Konsole von Exchange aus. $Date = Get-Date -uformat „%Y%m%d“ $Logfile = „C:\Logs\ActiveSync-all-$date.txt“ $Devices = @()   Add-Content -path $LogFile „name,devicemodel,devicetype,useragent,lastsynctime“   $Mailboxes = …