VB Skript – Verzeichnis bereinigen

Das Skript durchläuft einen Array und kann abhängig vom Dateityp das System bereinigen. Speichern Sie die Skriptzeilen als eine vbs-Datei und führen diese manuell oder über den Taskmanager aus.   ‚ Skript zum löschen von Dateien ‚ Dim 1 = Ordnerpfad ‚ Dim 2 = Dateityp; Leerer String = alle Typen Dim ArrFolder(6,1) ArrFolder(0,0) = „c:\“ …

Exchange Active Sync Verbindungen ausgeben

Das folgende PowerShell Skript gibt die Active Sync Verbindungen aus und speicher diese in einer TXT Datei. Speichern Sie das Skript in einer ps1 Datei und führen diese dann über die PowerShell Konsole von Exchange aus. $Date = Get-Date -uformat „%Y%m%d“ $Logfile = „C:\Logs\ActiveSync-all-$date.txt“ $Devices = @()   Add-Content -path $LogFile „name,devicemodel,devicetype,useragent,lastsynctime“   $Mailboxes = …

Client Update über WSUS ohne Domänenintegration

Der Folgende Registry Eintrag führt dazu, dass dieser sich die Updates vom WSUS zieht. Kopieren Sie diese Daten in eine .reg Datei. Passen Sie die Werte WUServer und WUStatusServer an Ihren WSUS Server an. Führen sie diese durch Doppelklick aus. Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate] „ElevateNonAdmins“=dword:00000001 „WUServer“=“http://WSUSSERVER:8530“ „WUStatusServer“=“http://WSUSSERVER:8530“ [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU] „NoAutoUpdate“=dword:00000000 „AUOptions“=dword:00000004 „ScheduledInstallDay“=dword:00000000 „ScheduledInstallTime“=dword:00000003 „AutoInstallMinorUpdates“=dword:00000001 …

WSUS Update Check

Das folgende Batch Skript prüft nach dem ausführen des Skriptes innerhalb der nächsten zehn Minuten, ob neue Updates zur Verfügung stehen. Speichern Sie das folgende Skript in einer Datei mit der Endung .bat und führen es aus. @echo off REM REM Der AutoUpdate Client prueft nach dem ausfuehren des Skriptes REM innerhalb der naechsten zehn …

Team Foundation Server – Dateien endgültig löschen

Zum endgültigen Löschen von Dateien auf dem TFS Server befolgen Sie die folgende Anwendung Starten Sie die Kommandozeile auf dem TFS-Server als Administrator Wechseln Sie in das folgende Verzeichnis: C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 10.0\Common7\IDE Tragen Sie den folgenden Löschbefehl ein und ergänzen den Pfad des zu löschenden Dokuments / Verzeichnis tf destroy [Pfad] /collection …