Authentizität – Gesicherte Verbindungen fehlgeschlagen

Beschreibung:  Auf eine Windows Server 2016 wurde eine Web Anwendung bereitgestellt. Diese wurde aus dem internen Zertifikat Store bestückt. Der Seitenaufruf in den Browsern Edge, Chrome und Internet Explorer auf einen Windows Client funktionierte einwandfrei. Fehler:  Auf dem Windows Client mit dem Browser Firefox und auf Mac mit Safari, Chrome und Firefox wird der folgende …

Microsoft SQL Server Fehler 3634 Access is denied

Fehler über Restore Files and Filegroups: TITLE: Microsoft SQL Server Management Studio —————————— Restore failed for Server ‚DB02ve\MSSQLSERVERTFS‘.  (Microsoft.SqlServer.SmoExtended) For help, click: http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft+SQL+Server&ProdVer=12.0.5540.0+((SQL14_SP2_QFE-CU).170126-2112)&EvtSrc=Microsoft.SqlServer.Management.Smo.ExceptionTemplates.FailedOperationExceptionText&EvtID=Restore+Server&LinkId=20476 —————————— ADDITIONAL INFORMATION: An exception occurred while executing a Transact-SQL statement or batch. (Microsoft.SqlServer.ConnectionInfo) —————————— The operating system returned the error ‚5(Access is denied.)‘ while attempting ‚RestoreContainer::ValidateTargetForCreation‘ on ‚F:\MSSQL\MSSQL12.MSSQLSERVER\MSSQL\DATA\\Tfs_Configuration.mdf‘. File ‚Tfs_Configuration‘ cannot …

SharePoint Foundation DistributedCache Unexpected Exception in SPDistributedCachePointerWrapper

Fehler:  SharePoint Foundation DistributedCache ah24w Unexpected Unexpected Exception in SPDistributedCachePointerWrapper::InitializeDataCacheFactory for usage ‚DistributedLogonTokenCache‘ – Exception ‚Microsoft.ApplicationServer.Caching.DataCacheException: ErrorCode<ERRCA0017>:SubStatus<ES0006>:There is a temporary failure. Please retry later. (One or more specified cache servers are unavailable, which could be caused by busy network or servers. For on-premises cache clusters, also verify the following conditions. Ensure that security permission has been granted for this …

SharePoint Korrelations-ID ermitteln

Fehler in SharePoint werden nicht im Klartext angezeigt, sondern als GUID. Diese dynamischen Werte werden als Korrealtions-ID (Correlation ID) bezeichnet. Durch das die Korrelations-ID nicht aussagen um welchen Fehler es sich handelt, muss man weitere Details über die SharePoint Logs ermitteln. Für die Anzeige der Logs empfiehlt sich der ULS Viewer. Diesen können Sie über …

SPUpgradeException – Error message when you run the „SharePoint Products and Technologies Configuration Wizard“ when you create a New SharePoint 2016 Farm

Nach der Installation des SharePoint Servers 2016 auf Windows Server 2016 schlägt der SharePoint Assistent fehl. Die Details zum Fehler finden Sie unter C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\Web Server Extensions\16\LOGS PSCDiagnostics[Zeitstempel].log Fehler:  Microsoft.SharePoint.Upgrade.SPUpgradeException: One or more types failed to load. Please refer to the upgrade log for more details. at Microsoft.SharePoint.Upgrade.SPActionSequence.LoadUpgradeActions() at Microsoft.SharePoint.Upgrade.SPActionSequence.get_Actions() at Microsoft.SharePoint.Upgrade.SPActionSequence.get_ActionsInternal() at …

SharePoint 2016 Installationsfehler App Fabircs is not correctly configured

Nach manueller Installation aller notwendigen Softwareanforderungen wird der folgende Fehler ausgegeben. Fehler:  Windows Server App Fabric is not correctly configured. You should uninstall Windows Server Appfabric and reinstall it using the Sharepoint Products Preparation Tool. Lösung:  Installieren Sie die Erweiterung Windows Server Appfabric über das Preparation. Deinstallieren Sie alle Features des Tools Windows Server Appfabric …

DotNet Version auslesen

Zur Ermittlung, welche .Net Version Sie installiert haben gehen Sie wie folgt vor Öffnen Sie den Registrierungseditor über die Suche (Windows-Taste + R) mit der Eingabe Regedit Wechseln Sie in das Regedit-Verzeichnis für .Net 4 HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\NET Framework Setup\NDP\v4\Full Suchen Sie den Eintrag Version

SMTP über Telnet prüfen

Durch die Kommandozeile über Telnet haben Sie eine einfache Möglichkeit einen Mailserver zu testen. Voraussetzung:  Damit Sie Ihren Mailserver testen können, ist es notwendig, dass Sie das Windows Feature Telnet-Client instellieren. Starten Sie hierzu die Windows-Features und wählen das Feature Telnet-Client aus und bestätigen mit OK. SMTP testen:  Starten Sie die Kommandozeile als Administrator Geben …