Informationen über AD Computer über PowerShell auslesen

Mit dem PowerShell Befehl AD-Computer haben Sie die Möglichkeit Informationen auszulesen und zu filtern. Melden Sie sich am Domänen Controller an Starten Sie PowerShell als Administrator Führen Sie den gewünschten Befehl aus Beidpiel 1: Verwenden Sie den folgenden Befehl, um alle Computer nach einer bestimmten ObjectGuid zu suchen. Tauschen Sie die GUID mit Ihrer aus. …

Office 365 SharePoint Verbindungsaufbau über Verwaltungsshell

Für die Administration von SharePoint Onlie in Office 365 benötigen Sie das PowerShell Modul SharePoint Online Verwaltungsshell. Als Grundvorraussetzung benötigen Sie auch Microsoft Online Services Assistant und Microsoft Azure Active Directory PowerShell, alle Informationen finden Sie hier: PowerShell Office365 Administration Installieren Sie SharePoint Online Verwaltungsshell, das erhalten Sie hier: SharePoint Online Verwaltungsshell Verbinden Sie sich …

Verbindungsaufbau für Office 365 Exchange

Damit Sie mit Ihrer lokalen PowerShell eine Verbindung zu Office 365 Exchange aufbauen können, beachten Sie diesen Artikel PowerShell mit Office 365 verbinden. Verbindungsaufbau: Starten Sie die PowerShell Geben Sie die folgenden Befehl ein: $UserCredential = Get-Credential Nach Aufforderung geben Sie den Office 365 Administratoren Account ein Weise Sie diese Zugangsdaten einer Session zu: $Session …

PowerShell mit Office 365 verbinden

Hier finden Sie die Beschreibung für den Verbindungsaufbau über PowerShell zu Office 365. Verbindung aufbauen: Starten Sie die PowerShell als Administrator Führen Sie die folgenden Befehle aus: Import-Module msonline Connect-MsolService Geben Sie nach Aufforderung Ihr Office 365 Administratoren Konto ein und bestätigen mit OK. Bei einer erfolgreichen Verbindung können Sie über Ihre PowerShell auf Office …

PowerShell Office365 Administration

Für die Administration von Office365 über PowerShell benötigen Sie Microsoft Online Services Assistant und Microsoft Azure Active Directory PowerShell. Installieren Sie Online Services Assistant, die Setups erhalten Sie hier: Microsoft Online Services Sign-In Assistant Im Anschluss installieren Sie Azure Active Directory  PowerShell: Azure Active Directory PowerShell Nun starten Sie PowerShell als Administrator und führen den …

DPM Client löschen

Data Protect Clients (SCDPM – System Center Data Protect Manager) lassen sich im Normalfall über die Anwendung des DPM-Management löschen. Sollte der Client aber nicht mehr bereitstehen, muss dieser aus dem Management über PowerShell entfernt werden. Starten Sie den DPM PowerShell Geben Sie den folgenden Befehl ein, wobei Sie den DPMServerName und ProtectedComputerName anpassen müssen Remove-ProductionServer.ps1 -DPMServername [DPMServerName] …

AD Accounts über PowerShell auslesen

Über den PowerShell Befehl Get-ADUser haben Sie die Möglichkeit Informationen über User auszulesen und zu filtern. Melden Sie sich am Domänen Controller an Starten Sie PowerShell als Administrator Führen Sie den gewünschten Befehl aus Beispiel 1: Suche alle User in einer bestimmten Struktur mit Ausgabe der letzten Anmeldung. Get-ADUser -Filter „Surname -like ‚*'“ -SearchBase „OU=Mitarteiter,OU=Standort1,DC=office,DC=intermundien,DC=de“ -Properties …