Manuelle Bereinigung Exchange-Logs

Durch das Exachange jede Aktion der Datenbank in einer Transaktionsprotokoll (jeweils 1 MB groß). Diese Protokolle sind notwendig, wenn eine Datenbank defekt oder Inkonsistent ist. Mit deren Hilfe kann die Datenbank wieder in einen konsitenten Zustand gebracht werden. Die Bereinigung der Protokolldateien erfolgt automatisch durch Sicherung der Datenbank. Damit die Bereinigung erfolgreich durchgeführt werden kann, …

Anwendungen über Konsole deinstallieren

​Für Systeme wie Windows Server Core existiert keine Gui für bestehende Anwendungen. Für die Deinstallation müssen Sie die ID des MSI-Paketes ermitteln. Starten Sie die PowerShell als Administrator und geben den folgenden Befehl für die Ermittlung des UninstallStrings Get-ChildItem hklm:\software\microsoft\windows\currentversion\uninstall | ForEach-Object {Get-ItemProperty $_.pspath|select -property DisplayName, UninstallString|Format-List} Kopieren Sie den UninstallString des zu deinstallierenden Programms …

Volumenlöschung

In manchen Fällen wie z.B. System Center DPM werden sehr viele Volumen erstellt. Für die Löschung aller Volumen folgen Sie den Anweisungen: Starten Sie die Kommandozeile als Administrator Geben Sie den folgenden Befehl ein: diskpart Geben Sie nun ​den Befehl ein: list diskSie erhalten eine Auflistung aller Disks wie z.B. Disk ###  Status         Size     Free     Dyn  …

Fehlender Domänen Controller nach Wiederherstellung

Nach einer Wiederherstellung eines DCs kommt nach Aufruf des AD die Meldung „Keine Domäne gefunden werden.“ Mögliche Ursache ist, dass die Freigaben für SYSVOL und NETLOGON nicht existieren. Diese können wie folgt wiederhergestellt werden: Click Start, click Run, type regedit, and then click OK. Locate the following subkey in Registry Editor: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Netlogon\Parameters In the details …

Erweitere Sicherheitsrichtlinien für Passwörter / RDP Session

Für eine erweiterte Sicherheit von Passwörtern und / oder RDP Session auf Windows Systemen haben Sie die Möglichkeit diese über die Lokale Sicherheitsrichtlinien oder Gruppenrichtlinien einzurichten. Hier zeige ich mögliche Beispiele Lokale Sicherheitsrichtlinien Konfiguration der Kennwortrichtlinien Sicherheitseinstellungen / Kontorichtlinien / Kennwortrichtlinien (Secure Settings / Account Policies / Passwort Policy) Kennwort muss Komplexitätsvoraussetzungen entsprechen (Password must …

Active Directory Synchronisation erzwingen

Mit dem Tool repadmin haben Sie die Möglichkeit den Status einer Synchronisation zu pürfen und alle oder einzelne Objekte zu replizieren. Meldne Sie sich an einem Domänen Controller an Starten Sie die Kommandozeile als Administrator Führen Sie den gewünschten Befehl aus Replikationsstatus:  Anzeige des Replikationsstatus der letzen replizierung repadmin /showreps Replizieren: Nach einer Änderung am Active …

Exchange Postfächer Import / Export

Hier finden Sie Beispiele für den Import und Export von Postfächern für den Exchange Server Damit der Import und Export durchgeführt werden kann, müssen noch die Rechte gesetzt werden. Rechte vergeben: Starten Sie auf dem Exchange Server die PowerShell als Administrator Führen Sie den folgenden Befehl aus, wobei Sie den Domänen Account anpassen New-ManagementRoleAssignment –Role …

Internet Explorer – Zonenzuweisungen

Mit dieser Richtlinieneinstellung können Sie eine Liste von Sites verwalten die Sie mit einer bestimmten Sicherheitszone verknüpfen möchten. Mit den Zonennummern sind Sicherheitseinstellungen verknüpft, die für alle Sites in der entsprechenden Zone gelten. Benötigt eine Intranet-Seite Authentifizierung kann die Zuordnung der Seite im IE / Intranet-Sites hilfeich sein (siehe Softwarecenter). Durch diese Einstellung benötigt der …