Office 365 Layout Sprache über PowerShell ändern

Office 365 Layout Sprache über PowerShell ändern

In diesen Artikel wird beschrieben, wie Sie über PowerShell die Sprache für das Layout Office 365 ändern können. Diese Funktion ist besonders hilfreich für Gast Accounts. Aktuell existiert nur über PowerShell die Möglichkeit für Gast Accounts die Sprache zu ändern. Die folgende Funktionalität können Sie auch für alle weiteren Accounts verwenden, Vorausgesetzt, der Account wurde …

DCDIAG Analyse Warnmeldung Schreibcache aktiviert

DCDIAG Analyse Warnmeldung Schreibcache aktiviert

Der folgende Fehler wird bei einer Prüfung über dcdiag ausgegeben. Warnmeldung: Warnung. Ereignis-ID: 0x80040020 Erstellungszeitpunkt: 02/05/2018 13:18:45 Ereigniszeichenfolge: Der Treiber hat festgestellt, dass auf Gerät \Device\Harddisk0\DR0 der Schreibcache aktiviert ist. Die Daten könnten beschädigt werden. Lösung:  Bis jetzt keine Lösung gefunden. Nach entsprechender Beobachtungszeit und Kommentaren in verschiedenen Foren kann  / muss diese Warnung ignoriert …

AD Informationen über PowerShell auslesen

AD Informationen über PowerShell auslesen

Mit dem PowerShell Befehl AD-Computer haben Sie die Möglichkeit Informationen auszulesen und zu filtern. Melden Sie sich am Domänen Controller an Starten Sie PowerShell als Administrator Führen Sie den gewünschten Befehl aus Beidpiel 1: Verwenden Sie den folgenden Befehl, um alle Computer nach einer bestimmten ObjectGuid zu suchen. Tauschen Sie die GUID mit Ihrer aus. …

Domänenintegration eines Mac’s

Auch besteht die Möglichkeit, einen Mac in die Domäne (Active Directory) mit aufzunehmen. Hierzu gehen Sie wie folgt vor: Klicken Sie nach Anmeldung auf dem Mac auf System Perferences Klicken Sie jetzt auf Users & Groups Klicken Sie jetzt auf das Schloss-Symbol und geben Ihren Administratior Accout für den Mac ein Nach dem Sie sich …

AD Accounts über PowerShell auslesen

Über den PowerShell Befehl Get-ADUser haben Sie die Möglichkeit Informationen über User auszulesen und zu filtern. Melden Sie sich am Domänen Controller an Starten Sie PowerShell als Administrator Führen Sie den gewünschten Befehl aus Beispiel 1: Suche alle User in einer bestimmten Struktur mit Ausgabe der letzten Anmeldung.

Beispiel 2: Suche alle User deren …

Service Principal (SPN) registrieren / erstellen / löschen

Ein Dienstprinzipalname (Service Principal Name, SPN) muss in Active Directory registriert sein. Dieser Dienst nimmt die Rolle des Schlüsselverteilungscenters (KDC) in einer Windows-Domäne an.Der Dienstprinzipalname wird, wenn er registriert wurde, dem Windows-Konto zugeordnet, mit dem der SQL Server-Instanzendienst gestartet wurde.Wenn die Registrierung des Dienstprinzipalnamens nicht erfolgt oder dabei ein Fehler aufgetreten ist, kann die Windows-Sicherheitsschicht …

AD Replikation prüfen

Für die Diagnose von Domänen Controllern können Sie das Tool dcdiag.exe verwenden. Als Ergebnis bekommen Sie Informationen der Domänen Controllers, Diagnose von Sicherheitsfehlern, Zustand der Replikation. Auch der DNS (Doamin Name Service) wird auf Konnektivität, Verfügbarkeit von Diensten, Weiterleitungen und Stammhinweise, Delegierung, dynamische Updates, Registrierung von Locatoreinträgen, externe Namensauflösung und Unternehmensinfrastruktur geprüft. Meldne Sie sich …