Informationen über Gruppenrichtlinien

Informationen über Gruppenrichtlinien

Auf der Seite https://docs.microsoft.com/de-de/windows/configuration/ finden Sie alle notendien Informationen für die Konfiguration von Windows. Über die Seite https://getadmx.com/ finden Sie alle GPO Einstellungen. Nach Auswahl einer Gruppe können Sie im Menü rechts oben die Sprache auswählen / ändern. Für die Suche nach verschiedenen Werten wie Pfad, Key, englsiche Beschreibung ist die Seite http://gpsearch.azurewebsites.net sehr empfehlenswert. Für …

Windows 10 Versionen

Windows 10 Versionen

Sicherlich kennen Sie das Problem, man benötigt Detailinformationen über eine bestimmte Windows 10 Version. Welche Verion wurde wann mit welchen Wartungsintervallen bereitgestellt und welcher Build-Version entspricht das. Diese Informationen erhalten finden Sie auf der Seite https://www.microsoft.com/en-us/itpro/windows-10/release-information.

Konvertierung von MBR auf GPT in Windows 10

Konvertierung von MBR auf GPT in Windows 10

Seit Windows 10 1703 (Creator Update) steht das Tool mbr2gpt.exe in der Betriebsumgebung und Windows PE für die Konvertierung von BIOS (Master Boot Record – MBR)  nach UEFI (GUID-Partitionstabelle – GPT) zur Verfügung, ohne das Daten geändert bzw. gelöscht werden. Die Ausführung erfolgt entweder über die Befehlszeile in der Betriebsumgebung oder über Windows PE. Beispiel einer Wiederherstellung …

Windows 10 Versionsinformationen

Windows 10 Versionsinformationen

Leider ist es nicht ersichtlich, welche Build Version zur welcher Windows 10 Version gehört. Auf der Seite https://technet.microsoft.com/de-de/windows/release-info.aspx finden Sie alle Informationen von Windows 10 und Versionen, OS Build, Verfügbarkeits- und Revisionsdatum. Möchten Sie Ihre eigene Version ermitteln, so gehen Sie wie folgt vor: Klicken Sie auf den Windows Startbutton Geben Sie winver ein

Anwendungen scharf stellen

Häufig kommt es vor, dass die Darstellung von Anwendungen – vor allem ältere Anwendungen – in Windows 8 und Windows 10 unscharf ist. Die Ursache hierfür ist die Skalierung. Diese können Sie wie folgt anpassen: Suchen Sie die EXE der Anwendung und klicken im Kontextmenü auf Eigenschaften Wechseln Sie auf das Register Kompatibilität Aktivieren Sie die Einstellung „Skalierung bei hohem …

Process Monitor

Process Monitor ist ein erweitertes Überwachungstool für Windows, mit dem die Dateisystem-, Registrierungs- und Prozess-/Threadaktivitäten in Echtzeit angezeigt werden. Dieses Tool vereint die Features der beiden älteren Dienstprogramme Filemon und Regmon von Sysinternals und ergänzt diesen Funktionsumfang mit einer Fülle von Verbesserungen, beispielsweise der ausführlichen und nichtdestruktiven Filterung, umfassenden Ereigniseigenschaften (z. B. Sitzungs-IDs und Benutzernamen), …

Windows 10 im abgesicherten Modus starten

Der Abgesicherte Modus (auch eingeschränkter Modus) bezeichnet eine besondere Art des Startens der Windows-Betriebssysteme von Microsoft, die sich vom regulären Normalstart in einigen Punkten unterscheidet: Verwendung eines Standard-Grafikkarten-Treibers (VGA) mit einer Auflösung von 640×480 Pixel bei 60 Hertz. Teile der Registrierungsdatenbank werden nicht geladen, darunter Hard- und Software-Einträge (Gerätetreiber) AUTOEXEC.BAT und CONFIG.SYS werden übersprungen (Windows …

Laufwerksbuchstaben über Diskpart ändern

Die Laufwerksbuchstaben können für Core über den Servermanager geändert werden. Die CD-Rom Laufwerke werden hier aber nicht angezeigt. Sie haben die Möglichkeit den Laufwerksbuchstaben über Diskpart zu ändern, folgen Sie den folgenden Anweisungen: Melden Sie sich auf dem Server über PowerShell oder RDP an Führen sie den folgenden Befehle aus

Geben Sie für die …

Windows PowerShell über Konsole installieren

Für die Installation von Windows PowerShell über die Konsole geben Sie in der Konsole folgenden Befehl ein: Starten Sie die Kommandozeile als Administrator Geben Sie den folgenden Befehl ein, wobei Sie das Laufwerk D mit Ihrem Windows Installationsmedium anpassen

Anzeige der Systeminformationen auf Windows Server Core

Möchten Sie die Systeminformationen wie z.B. Hardware-Infos auf einen Windows Server Core auslesen, so geben Sie den folgenden Befehl in der Kommandozeile ein:

Weitere Links Fehlende Kommandozeile Windows Server Core Regedit auf Windows Server Core starten Taskmanager auf Windows Server Core starten Über Remote eine neue Konsole starten Zeit und Uhrzeit auf Windows Server …