Hyper-V SCSI Access denied error

Hyper-V SCSI Access denied error

Durch die Konvertierung einer Virtual Hard Disk von z.B. dynamische auf feste Größe wird eine neue Hard Disk erstellt. Kopiert man diese im Anschluss mit dem gleichen Namen in das entsprechende Verzeichnis, in dem bereits die dynamische Platte lag, kommt es beim Start zu einem Fehler.

Fehler: 

The applicaton encountered an error while attempting to change the state of ‚[Name der Hyper-V]‘

‚[Name der Hyper-V]‘ failed to start.

Synthetic SCSI Controller [Instance ID [Nummer der Instance]: Failed to Power on with Error ‚General access denied error‘.

Account does not habe permission to open attachment

‚[Pfad der Virtuellen Hard Disk]‘. Error: ‚General access denied error‘

Hypver-V Access Denied Fehler
Hypver-V Access Denied Fehler

Ursache:

Die SID der Virtuellen Maschine hat kein Zugriffsrecht auf die Virtuelle Hard Disk.

Lösung: 

  • Öffnen Sie die Eigenschaften der Virtuellen Maschine
  • Entfernen Sie die genannte Hard Disk
  • Speichern Sie die Einstellung
  • Fügen Sie die Virtuelle Hard Disk wieder hinzu
  • Speichern Sie die Einstellung und starten die Virtuelle Maschine

siehe auch Microsoft Support