Fehler

IIS Detailfehlermeldung aktivieren / deaktivieren

Im Standard wird die Detailfehlermeldung nur auf dem Server ausgegeben. Für Clients wird ein allgemeiner Fehler angezeigt.

Damit Systeme nicht nur auf dem Server analysiert werden können, kann die Detailfehlermeldung auch für die Clients aktiviert werden.
Beachten Sie aber, die Informationen können Sicherheitsrelevante Informationen beinhalten.
Damit der Endanwender nicht irritiert wird und keine Sicherheitsrelevanten Infos ausgegeben werden empfiehlt es sich die Einstellung nur vorübergehend zu aktivieren oder nur auf internen Systemen anzuwenden.

  1. Melden Sie sich am Webserver an
  2. Starten Sie den IIS (Internet Information Server)
  3. Wählen Sie Error Pages aus
    iis-ep1
  4. Klicken Sie im Freien Bereich im Kontextmenü auf Edit Feature Settings…
    iis-ep2
  5. Wählen Sie für die Anzeige der Detailfehlermeldungen im Browser des Clients den Punkt Detailed Errors for local requests …..iis-ep3
  6. Bestätigen Sie mit OK.
  7. Diese Einstellung ist dann für alle Seiten des Systems aktiv.
    Möchten Sie nur für eine Seite die Detailfehlermeldungen  aktivieren, so wählen Sie die Seite aus und führen die Schritte 3 bis 6 aus.

 

Schreibe einen Kommentar