Konfiguration WSUS über GPO

Konfiguration WSUS über GPO

Im folgenden Artikel finden Sie ein Beispiel für die Konfiguration der Windows Updateeinstellungen über GPO. Diese Einstellungen können Sie wowohl für den Client, als auch für Server hinterlegen.

Durch das verschiedene Systeme einen unterschiedlichen Update-Zeitraum haben, wird die Konfiguration der Aktualisierungszeit in einer separaten Gruppenrichtlinie hinterlegt. Unter Updatezeit für WSUS über GPO konfigurieren finden Sie ein Beispiel für die Updatezeit.

Datensammlung und Vorabversionen

Computerkonfiguration\Richtlinien\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Datensammlung und Vorabversionen

GPO Datensammlung und Vorabversionen
GPO Datensammlung und Vorabversionen

Benutzersteuerung für Insider-Builds ein-/ausschalten

GPO WSUS Benutzersteuerung für Insider-Builds ein-/ausschalten
GPO WSUS Benutzersteuerung für Insider-Builds ein-/ausschalten

Gültig nur für Systeme Windows Server und Windows 10 bis Version 1703

Features oder Einsgtellungen der Vorabversionen deaktivieren

GPO WSUS Features oder Einsgtellungen der Vorabversionen deaktivieren
GPO WSUS Features oder Einsgtellungen der Vorabversionen deaktivieren

Übermittlungsoptimieurng

Computerkonfiguration\Richtlinien\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Übermittlungsoptimierung

GPO Übermittlungsoptimierung
GPO Übermittlungsoptimierung

Downloadmodus

GPO WSUS Downloadmodus
GPO WSUS Downloadmodus

Mithilfe der Übermittlungsoptimierung können Sie die Auslastung der Netzwerkbandbreite verringern, indem Sie die Arbeit des Downloads dieser Pakete zwischen mehreren Geräten in Ihrer Bereitstellung verteilen.

Hier ist zu empfehlen entweder 0 für keinPeering oder 2 für AD Standort (falls vorhanden) oder nur in der gleichen Domäne.

Diese Konfiguration ist erst ab Windows Server und Windows 10 verfügbar.


Windows Update

Computerkonfiguration\Richtlinien\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Windows Update

GPO Windows Update
GPO Windows Update

Automatische Updates sofort bereitstellen 

GPO WSUS Automatische Updates sofort bereitstellen
GPO WSUS Automatische Updates sofort bereitstellen

Automatischen Neustart nach Updates während der Nutzungszeit deaktivieren

GPO WSUS Automatischen Neustart nach Updates während der Nutzungszeit deaktivieren
GPO WSUS Automatischen Neustart nach Updates während der Nutzungszeit deaktivieren

Empfohlene Updates über automatische Updates aktivieren 

GPO WSUS Empfohlene Updates über automatische Updates aktivieren
Empfohlene Updates über automatische Updates aktivierenGPO WSUS Empfohlene Updates über automatische Updates aktivieren

Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben

GPO WSUS Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben:
GPO WSUS Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben:

Im Standard ist die Verbindung über HTTP und Port 830 anzugeben.

Keine automatischen Neustart für geplante Installationen automatischer Updates durchführen, wenn Benutzer angmeldet sind

GPO WSUS Keine automatischen Neustart für geplante Installationen automatischer Updates durchführen, wenn Benutzer angmeldet sind
GPO WSUS Keine automatischen Neustart für geplante Installationen automatischer Updates durchführen, wenn Benutzer angmeldet sind

Nichtadministratoren gestatten, Updatebenachrichtigugnen zu erhalten

GPO WSUS Nichtadministratoren gestatten, Updatebenachrichtigugnen zu erhalten
GPO WSUS Nichtadministratoren gestatten, Updatebenachrichtigugnen zu erhalten

Softwarebenachrichtigung aktivieren

GPO WSUS Softwarebenachrichtigung aktivieren
GPO WSUS Softwarebenachrichtigung aktivieren

Suchhäufigkeite für automatische Updates

GPO WSUS Suchhäufigkeite für automatische Updates
GPO WSUS Suchhäufigkeite für automatische Updates

Warnbenachrichtigungszeitplan für den automatischen Neustart zur Updateinstallation konfigurieren

GPO WSUS Warnbenachrichtigungszeitplan für den automatischen Neustart zur Updateinstallation konfigurieren
GPO WSUS Warnbenachrichtigungszeitplan für den automatischen Neustart zur Updateinstallation konfigurieren

Windows Update-Energieverwaltung aktivieren, um das System zur Installation von geplanten Updates automatisch zu reaktivieren

GPO WSUS Windows Update-Energieverwaltung aktivieren, um das System zur Installation von geplanten Updates automatisch zu reaktivieren
GPO WSUS Windows Update-Energieverwaltung aktivieren, um das System zur Installation von geplanten Updates automatisch zu reaktivierenWindows Update-Energieverwaltung aktivieren, um das System zur Installation von geplanten Updates automatisch zu reaktivieren

Windows Update für Unternehmen

Computerkonfiguration\Richtlinien\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Windows Update\Windows Update für Unternehmen

GPO Windows Update für Unternehmen
GPO Windows Update für Unternehmen

Beim Empfang von Qualitätsupdate auswählen

GPO WSUS Beim Empfang von Qualitätsupdate auswählen
GPO WSUS Beim Empfang von Qualitätsupdate auswählen

Vorabversionen verwalten

GPO WSUS Vorabversionen verwalten
GPO WSUS Vorabversionen verwalten

Zeitpunkt für den Empfang von Vorabversionen und Funktionsupdate auswählen

Zeitpunkt für den Empfang von Vorabversionen und Funktionsupdate auswählen
Zeitpunkt für den Empfang von Vorabversionen und Funktionsupdate auswählen

Bereitstellung der neuesten Windows 10 für maximalten Zeitraum unterbinden: Semi-Annual Cahnnel – 365 Tage


Windows Update über Microsoft Update deaktivieren

Im Standard hat der Anwender die Möglichkeit nach Updates über Microsoft Updates zu suchen.

GPO Suche nach Updates von Microsoft Updates
GPO Suche nach Updates von Microsoft Updates

Diese Funktion können Sie über die folgende Einstellung in GPO deaktivieren.

Internetkommunikationseinstellungen

Computerkonfiguration\Richtlinien\Administrative Vorlagen\System\Internetkommunikationsverwaltung\Internetkommunikationseinstellungen

GPO Internetkommunikationseinstellungen
GPO Internetkommunikationseinstellungen

Zugriff auif alle Windows Update-Funktionen deaktivieren

GPO WSUS Zugriff auf alle Windows Update-Funktionen deaktivieren
GPO WSUS Zugriff auf alle Windows Update-Funktionen deaktivieren



Weitere Links

Informationen über Gruppenrichtlinien

Updatezeit für WSUS über GPO konfigurieren

Client Update über WSUS ohne Domänenintegration

 

2 thoughts on “Konfiguration WSUS über GPO

Comments are closed.