PowerShell mit Azure Acitve Directory verbinden

Hier wird beschrieben, wie Sie mit PowerShell eine Verbindung zu Azure Active Directory aufbauen können.

Abhäöngig von Ihrer Tätigkeit, ist es notwendig die Verson Azure Active Directory Preview für PowerShell zu installieren, z.B. bearbeiten von Gruppen.

Starten Sie die PowerShell als Administrator

Prüfung des AzureAD Moduls:

Führen Sie die folgenden Befehle für die Prüfung der aktuellen Version aus:

Deinstallation:

Für die Deinstallation, abhängig vom Modul, stehen die folgenden Befehle bereit.

Azure AD

Azure AD Preview

Installation:

Für die Installation verwenden Sie den folgenden Befehl:
Azure AD

Azure AD Preview

Verbindungsaufbau:

Mit den folgenden Befehl bauen Sie eine Verbindung über PowerShell zu Azure AD auf:



Weitere Links

PowerShell mit Office 365 verbinden

Office 365 SharePoint Verbindungsaufbau über Verwaltungsshell

Control who can create Office 365 Groups