SharePoint Sicherung über PowerShell

Über die folgenden PowerShell Befehle wird die SharePoint Farm gesichert.

Freigaberechte:

Für die folgenden Befehle müssen Sie die Pfade der Sicherung anpassen. Wenn die Sicherung über das Netzwerk, Freigabe, erfolgt, dann muss die Freigabe folgende Rechte besitzen:

  • SQL Service RW
  • SharePoint Farm Administrator RW
  • SharePoint AppPool RW

Voll-Sicherung der SharePoint Farm:

Add-PSSnapin "Microsoft.SharePoint.PowerShell"
Set-ExecutionPolicy -ExecutionPolicy "Unrestricted" -Force
Backup-SPFarm -BackupMethod Full -Directory "\\MyServer\SPBackups"

Differential Sicherung der SharePoint Farm:

Add-PSSnapin "Microsoft.SharePoint.PowerShell"
Set-ExecutionPolicy -ExecutionPolicy "Unrestricted" -Force
Backup-SPFarm -BackupMethod Differential-Directory "\\MyServer\SPBackups"

Info: Es ist möglich die Sicherung über den Aufgabenplaner zu starten. Aktuell läuft bei mir die Sicherung nur, wenn der Account auch auf dem System angemeldet ist.
Ohne Anmeldung läuft der Job, aber es wird keine Sicherung durchgeführt.


Weite Infos:
Technet Microsoft

Schreibe einen Kommentar